Bestseller - Waixlbaumer und Paitl

Bestseller – PR und Buchmarketing für Autoren von Waixlbaumer und Paitl

Liebe Leserin, lieber Leser,

ein Buch kann noch so interessant sein, wenn es öffentlich kaum wahrgenommen wird, wird es sich auch nicht verkaufen. Soll ein Buch gut verkauft werden, darf ein Autor sich nicht nur auf den Verlag verlassen, sondern muss sein Buch und auch selbst vermarkten. Wie Autoren den Erfolg ihres Buches vorbereiten und beeinflussen können, verrät das Buch “Bestseller”.

Elmar Weixlbaumer und Monika B. Paitl: Bestseller! Wie Sie Ihr Buch zum Erfolg pushen. PR und Buchmarketing für Autoren. Goldegg Verlag Wien, September 2015. ISBN: 9783903090002. 19,95 €.

Wie Bestseller gemacht werden

Wer ein Buch geschrieben hat, möchte es nicht nur erfolgreich verlegt wissen, sondern auch gut verkaufen. Den besten Beweis für gute Verkäufe sehen die beiden Autoren des Buches “Bestseller”  in einem Platz auf einer Bestsellerliste. Doch einen Platz in einer Bestsellerliste zu ergattern, ist gar nicht so einfach und hat wenig mit der Qualität des Buches an sich zu tun. Nur wenige Leser und Autoren haben dabei die Erkenntnis, dass ein Bestsellerautor neben dem Schreiben auch lernen muss, sich selbst und sein Buch erfolgreich zu vermarkten. Aus langjähriger Erfahrung wissen die beiden Weixlbaumer und Paitl, dass die Vermarktung für Autoren häufig ein weiter, schwieriger und steiniger Weg ist. Schließlich ist das Handwerk des Schreibens etwas ganz anderes als der Buchverkauf. Der massive Verkaufs von Produkten geht nicht immer mit der guten Qualität eines Produktes einher. So lassen sich Bucherfolge auch weniger mit der Schreibqualität oder inhaltlichen Tiefe begründen, sondern eher mit der guten Vermarktung. Aber wie findet ein Autor den Weg zu einer guten Vermarktung? Welche Fehler machen unerfahrene Autoren häufig ? Wie findet ein Autor den richtigen Verlag? Welche Titel sprechen Leser an? Warum ist die Präsenz in den Social Media wichtiger als eine Buchpräsentation? Diese und viele andere Fragen beantwortet das Experten-Duo in ihrem Buch “Bestseller”.

Wie Sie Ihr Buch zum Erfolg pushen  – Vom Autor zum Vermarktungsprofi

Die Motive einer Buchveröffentlichung sind unterschiedlich: Zwischen Ruhm und Ehre, dem Wunschgeld zu verdienen, die eigene Vision unter die Menschen zu bringen oder Auftragswerk zu verfassen, haben Autoren noch viele andere Motive. In keinem Fall endet die Arbeit eines Schriftstellers mit der Abgabe seines Manuskripts beim Verlag. Ein Buch erreicht meist nur eine kleine Zielgruppe, besonders wenn das Buch ausschließlich im deutschsprachigen Raum veröffentlicht wird. Ein Autor sollte sich daher überlegen, welche Botschaft er vermitteln will und wie er sie am besten unter die Leute bringen kann. Darauf geben Waixbaumer und Paitl in den insgesamt acht Kapiteln des Buches Antworten und interessante Tipps und Hinweise. Angefangen von Ver Frage, ob es wirklich noch ein Buch sein soll, über die Definition eines Bestsellers, die Eigenschaften eines Bestseller-Autors, der Buchentwicklung, die Macht des Titels, der Auswahl des Verlags bis zum Autor als Vermarktungsprofi.  Zudem lassen sie einige bekannte Bestsellerautoren wie Eva Rossmann, Lothar Seiwert und Elisabeth Hermann zu Wort kommen, die dem Leser durch Interviews Einblicke in ihre ganz persönlichen Marketing-Strategien geben.

Über Elmar Weixlbaumer und Monika B. Paitl

Die beiden Autoren geben den Lesern in ihrem Buch „Bestseller“ einen Insiderblick auf das, worauf es in der Buchbranche ankommt. Bücher sind Konsumartikel und müssen daher gezielt beworben und verkauft werden. Bestseller entstehen erst durch die kluge Kombination der Bemühungen von Verlag, Autor und Buchhandel. Der studierte Betriebswirt und Mathematiker Elmar Weixlbaumer ist seit mehr als 20 Jahren als Führungskraft im Medienbereich tätig. Gemeinsam mit seiner Frau gründete er den Goldegg Verlag und betreute hunderte von Buchprojekten. Monika B. Paitl war früher auf internationaler Ebene als Kommunikatorin tätig, heute ist sie Inhaberin der PR-Agentur communications9 und berät als berät namhafte Autoren.
Die langjährige und fundierte Erfahrung unterstützt Autoren auf dem Weg, ihr Buch zu einem Verkaufsschlager werden zu lassen. Dabei verheimlichen sie nicht, dass jeder Autor dafür einen langen Atem braucht.

Tragen Sie sich in den Verteiler ein - mit wertvollen Informationen und Übungen

* zwingend
Interesse

Wenn Sie Ihr eigenes Buch angehen möchten und durch ein persönliches Schreibcoaching unterstützt werden möchten, freue ich mich auf Ihren Anruf zur Terminvereinbarung unter 02362/7877990 oder Sie schicken mir eine E-Mail über das Kontaktformular.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Dörthe Huth

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, erzählen Sie es doch bitte Ihren auch Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :)

Weiterlesen

Schreibcoaching

Storytelling

Kreative Schreibimpulse

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *