Das Achtsamkeits-Übungsbuch. Für Beruf und Alltag. Inklusive CDs

Liebe Leserin, lieber Leser,

innehalten, entschleunigen und zur Ruhe kommen, das kann mit Achtsamkeit gut gelingen und die Lebensqualität verbessern. Achtsamkeit hilft nicht nur, die Wahrnehmung zu schulen und zu entspannen, sie hilft auch, die Emotionen zu bändigen und angemessener auf schwierige Situationen zu reagieren. Schon Buddha hat dazu ermutigt, nichts zu glauben, nur weil ein Lehrer es behauptet, sondern es der eigenen Erfahrung zu unterziehen. In diesem Sinne lädt auch das Achtsamkeits-Übungsbuch dazu ein,  Achtsamkeit zu erfahren. Das Buch legt dazu die Verständnisgrundlagen, während die beiden beigelegten CDs zum konkreten Tun anleiten und dem Anwender das regelmäßige Üben erleichtern.

Halko Weiss, Michael E. Harrer, Thomas Dietz: Das Achtsamkeits-Übungsbuch. Für Beruf und Alltag. Klett-Cotta. 5. Auflage 2014. – 174 S. – ISBN: 978-3-608-94709-0 – 19,95 €

Worum es im Achtsamkeits-Übungsbuch geht

Das Achtsamkeits-Übungsbuch bündelt In insgesamt vier Kapiteln grundlegend wissenswerte Informationen über Achtsamkeit für Beruf und Alltag. Im ersten Kapitel werden vier Bausteine als Grundlagen für Achtsamkeit vermittelt: Lenkung der Aufmerksamkeit, der innere Beobachter, Gegenwärtigkeit und Akzeptanz. Dazu werden fünf Möglichkeiten der Fokussierung dargestellt: Fokus Außen, Innen, Ruhe, Wandel und Positives. Im zweiten Kapitel geht es um die fünf Hindernisse, die bei der regelmäßigen Achtsamkeitsübung zur Herausforderung werden können und schon von Buddha beschrieben wurden: vom Verlangen über Wut bis zu Trägheit, Ängstlichkeit oder Zweifel. Das dritte Kapitel stellt konkrete Achtsamkeits-Übungen vor und gibt Hinweise zur Anwendung: Von der einfachen Atembeobachtung über den Bodyscan bis zu Innen- und Außenwahrnehmung oder der Erforschung eines Persönlichkeitsanteils. Das vierte und letzte Kapitel führt die Schlüsselbegriffe der Achtsamkeit auf und beinhaltet die Informationen über die Autoren.

Über die CDs zum Achtsamkeits-Übungsbuch

„Das Achtsamkeits-Übungsbuch“ von Halko Weiss, Michael E. Harrer und Thomas Dietz ist der praktische Folgeband zum „Achtsamkeitsbuch“, das von den gleichen Autoren bereits im Jahr 2012 bei Klett-Cotta erschien.  Das quadratisch-praktische Achtsamkeits-Übungsbuch beinhaltet zusätzlich zwei CDs mit den Übungen aus dem dritten Kapitel, die der Mit-Autor Halko Weiss spricht. Seine beruhigende Art und die tiefe Stimmlage erleichtert es dem Zuhörer, sich durch die Übungen führen zu lassen. Wer sich schon etwas mit Achtsamkeit beschäftigt hat, für den werden die Übungen auf der ersten CD wahrscheinlich alle bekannt sein: Achtsames Sitzen, Liegen oder Gehen gehören ebenso dazu wie Zooming oder achtsame Selbstberührung. Etwas kreativer geht es auf der zweiten CD, denn da geht es auch um den Umgang mit Unangenehmem, wie der Eiswürfelübung, die Anleitung zu einem achtsamen inneren Dialog oder zur Achtsamkeit in der Begegnung zu Zweit.

Tragen Sie sich in den Verteiler ein - mit wertvollen Informationen und Übungen

* zwingend
Interesse

Über die Autoren

Halko Weiss ist Psychologischer Psychotherapeut und Dozent der Bayrischen Psychotherapeutenkammer, sowie Coach und Management-Trainer. Er ist Mitbegründer verschiedener HAKOMI Institute sowie Entwickler und Leiter der H.E.A.R.T.®-Fortbildung und Autor körpertherapeutischer Fachbücher. Michael E. Harrer ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin und Psychotherapeut in freier Praxis. Lehrtherapeut für Hypnose (ÖGATAP) und Supervisor im Gesundheits- und Sozialbereich. Er leitet Seminare zu den Themen Kommunikation, Psychoonkologie, Stressbewältigung und Burn-out-Prophylaxe. Thomas Dietz ist Arzt mit Zusatztitel Psychotherapie und Coaching-Weiterbildungsanbieter im Deutschen Bundesverband Coaching. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Führung, Teamentwicklung und Verhandeln. Fünf Jahre lang war er Gesell- schafter eines internationalen Trainings- und Beratungsunternehmens.

Fazit zu Buch und CDs

Buch und CDs unterstützen dabei, das Wesen der Achtsamkeit zu erfahren und bieten dem Anwender ein breites Spektrum von Anwendungs- und Variationsmöglichkeiten. Den Autoren ist damit ein sehr praktisches Werk gelungen, dessen Ideen sich auf vielerlei Weise sowohl im Alltag als auch im Beruf umsetzen lassen.

Für mich persönlich ist Achtsamkeit eine ganz wunderbares Tool, um den Kopf wieder einmal frei zu bekommen, aus Stress oder unangenehmen Gefühlen auszusteigen. Wenn Sie Achtsamkeit und Meditation einmal mit einer persönlichen Anleitung ausprobieren möchten, freue ich mich  mich auf Ihre Anmeldung zu einem Coaching oder einem Erlebnisabend. Rufen Sie mich einfach an unter der Telefonnummer: 02362 7877990 oder schreiben mir eine eMail über das Kontaktformular.

Ihre Dörthe Huth

Tel.: +49 (0) 2362 – 7877990

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, erzählen Sie es doch bitte Ihren auch Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :)

Zum Weiterlesen

Achtsamkeits-Impuls: Abstand gewinnen

Meditation im Anzug – Mit Achtsamkeit in Führung

Das Buch zum Loslassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.