Ein Survival-Guide für Angestellte: Wenn mein Chef Chef spielt

Liebe Leserin, lieber Leser,

alle, denen ihr Chef das Leben schwer macht, die darauf warten, dass er endlich in Urlaub fährt oder die sogar davon träumen, ihn aus dem Weg zu räumen, sind mit dem Survival-Guide für Angestellte mit dem Titel “Wenn mein Chef Chef spielt”  aus dem Linde Verlag gut bedient.

Timo Hinrichsen und Boris Palluch: Wenn der Chef Chef spielt. Ein Survival-Guide für Angestellte. Linde Verlag 2017. 192 Seiten ISBN: 9783709305942.

Typische Probleme mit dem Chef

Hat Ihnen Ihr Chef wieder einmal so viel Arbeit aufgebrummt bekommen, dass es völlig unmöglich ist, alles in der vorgegebenen Zeit zu schaffen? Müssen auch Sie unter nicht nachvollziehbaren Entscheidungen leiden oder gar unter der Entscheidungsunfähigkeit Ihres Chefs? Oder haben Sie den Eindruck, den Launen ihres Vorgesetzten hilflos ausgeliefert zu sein? Mit viel Humor nehmen sich die beiden Autoren dieses Themas an und zeigen anhand unterschiedlicher Beispiele, wie man den Launen des Chefs, dessen ungefähre Taktiken und Schwächen in den Griff bekommt. Dass es auch andere mit ihrem Chef nicht leicht haben, zeigen die vielen Beispiele aus dem Buch, die laut Aussagen der Autoren tatsächlich so geschehen sind, auch wenn sie im Buch aus personenrechtlichen Gründen in abgewandelter Form erscheinen. Anhand dieser authentischen Fälle präsentieren Timo Hinrichsen und Boris Palluch konkrete Lösungsvorschläge für 16 typische Krisensituationen im Arbeitsalltag.

Auch ein Chef ist nur ein Mensch

Auch ein Chef ist nur ein Mensch, mit all den Defiziten, Macken und schwierigen Charakterzügen, die wir Menschen nun einmal so haben können. Da gibt es den cholerischen Chef, die Führungskraft, die immer nur mit halbem Ohr hinhört und viele andere problematische Vorgesetzte, die Arbeitnehmern das Leben schwer machen. Selbst wenn die Zeit längst überfällig wäre, dem Chef mal richtig die Meinung zu geigen oder ein ehrliches Feedback zu geben, ist nicht immer möglich. Je nach hierarchischer Struktur der Firma, nach Unternehmensgepflogenheiten und persönlichen Gelegenheiten kann ein Feedback auch misslingen oder unangenehme Konsequenzen nach sich ziehen. Die Gründer und Geschäftsführer der Lösungsfinder GmbH,  Timo Hinrichsen und Boris Palluch, schildern in ihrem Buch typische Krisensituationen, in denen Chefs ihren Mitarbeitern das Leben schwer machen. Zu jedem Beispiel gehört ein Dialog zwischen den beiden Autoren, in denen sie die Situation genauer beleuchten und ihre Erfahrungen zu diesen und ähnlichen Situationen einfließen lassen. Anschließend erhält der Leser mögliche Ideen, Lösungsansätze und Strategien im Überblick, um sich aus den Verwicklungen mit dem Chef zu befreien und nicht nur die Kündigung als Lösung zu sehen. Durch die strukturierte Aufarbeitung der Lösungsmöglichkeiten wird der Leser angeregt, einen eigenen Lösungsansatz für seine spezielle Situation zu finden.

Ihre Dörthe Huth

Weiterlesen

30 Minuten Achtsamkeit

Lebensfreude

Liebe jeden Moment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.