Lesungen – Rückblick und Vorausschau:„Bild-Text/Text- Bild“ am 02.06.2016 in Bielefeld

Liebe Leserin, lieber Leser,

nach der kleinen aber feinen Leserunde in der schönen Mayerschen Buchhandlung mitten in Gelsenkirchen-Buer,  geht es morgen zu einer Lesung des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller VS ver.di in Kombination mit einer Vernissage mit dem Titel „Bild-Text/Text- Bild“. Dabei lese ich gemeinsam mit den Autorenkollegen Ulrich Land, Franziska Röchter und Monika Walther Texte, die von einer Jury für diesen Abend zu den ausgestellten Bildern ausgewählt wurden. Auf diesen Abend freue ich mich schon sehr! Weiter unten gibt es noch genauere Angaben, doch nun erst einmal zum Rückblick auf meine letzte  Buchpräsentation zu 30 Minuten Achtsamkeit.

Dörthe Huth - Foto: Annika Lützner Mayersche Gelsenkirchen Buer
Dörthe Huth mit 30 Minuten Achtsamkeit in der Mayerschen Gelsenkirchen Buer – Foto: Annika Lützner

Rückblick auf die Lesung in der Mayerschen Gelsenkirchen-Buer

Zehn Jahre lang habe ich in Gelsenkirchen gelebt und garbeitet und bin auch heute noch immer wieder gerne dort, um einzukaufen und Bekannte zu besuchen. Deshalb freue ich mich immer ganz besonders, wenn sich die Gelegenheit ergibt, auch mal wieder in Gelsenkirchen zu lesen. Bereits im Februar diesen Jahres habe ich gemeinsam mit einigen anderen Autoren und Autorinnen in der angenehmen Atmosphäre der Mayerschen in Gelsenkirchen City aus der “Gelsenkirchener Anthologie” gelesen. Auch in Buer fand ich die Aufnahme für mich als Autorin wieder ausgesprochen freundlich, meine Bücher waren auf einem Lesetisch arrangiert und auch vor der Buchhandlung hing ein Schild mit einem Hinweis auf die Präsentation von “30 Minuten Achtsamkeit”. Um 13 Uhr fand sich dann eine kleine Runde von Interessierten zusammen, die zur Buchpräsentation von 30 Minuten Achtsamkeit vorbeigeschaut haben. Herzlichen Dank an alle Interessierten und ganz besonders an die Mayersche Buchhandlung Gelsenkirchen-Buer und deren Leiterin Frau Lützner, die netterweise einige Fotos von der Lesung gemacht hat! Dörthe Huth mit 30 Minuten Achtsamkeit in der Mayerschen Gelsenkirchen Buer - Foto: Annika Lützner

Dörthe Huth mit 30 Minuten Achtsamkeit in der Mayerschen Gelsenkirchen Buer – Foto: Annika Lützner

„Bild-Text/Text- Bild“ – Vernissage und Lesung um 20 Uhr

Nun bin ich schon ganz gespannt auf das nächste Event am 02.06.2016 in Bielefeld. Vorgesehen ist nicht nur die Lesung un die Vernissage in der Stadtbibliothek am Neumarkt in Bielefeld, sondern auch eine Podiumsdiskusion zum Verhältnis von Literatur und Bildender  Kunst sowie die Besichtigung der Ausstellung. Dabei wird es darum gehen, welche Inspirationen Schriftsteller aus Bildern ziehen, wie Bilder, Formen und Farben Worte, Sätze und Texte in uns wecken. Den Abend moderieren werden Sabine Lipan und Matthias Bronisch.  Ich freue mich schon sehr darauf!

Ihre Dörthe Huth

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, erzählen Sie es doch bitte auch Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :)

Dörthe Huth mit 30 Minuten Achtsamkeit in der Mayerschen Gelsenkirchen Buer - Foto: Annika Lützner
Dörthe Huth mit 30 Minuten Achtsamkeit in der Mayerschen Gelsenkirchen Buer – Foto: Annika Lützner

Weitere Lesungstermine:

02.06.2016, 20 Uhr, Gemeinschafts-Lesung des VS & Vernissage Stadtbibliothek am Neumarkt, Bielefeld: Bild-Text/Text-Bild

13.08.2016, ab 17:30 Uhr, Nacht der Autoren, AWO Gelsenkirchen – Gemeinschaftslesung der Literaria

Tragen Sie sich in den Verteiler ein - mit wertvollen Informationen und Übungen

* zwingend
Interesse

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.