Licht und Schatten – Lesung in der Friedenskirche auf der Hardt

Liebe Leserin, lieber Leser,

auf Initiative des Dorstener Autors Sven Schoon findet am 13.01.2017 um 19 Uhr eine abwechslungsreiche Gemeinschaftslesung unter dem Motto „Licht und Schatten“ in Dorsten statt. Die fünf beteiligten Autoren bieten dem interessierten Publikum in der Friedenskirche auf der Hardt ein spannendes literarisches Potpourri, darunter Krimi, Gedichte, Erzählungen und Essays. Folgende AutorInnen lesen aus ihren Werken: Sven Schoon, Annerose Scheidig, Heidrun Bücker,  Stefan Lamboury und Dörthe Huth. Der Eintritt ist frei.

Lesung in Dorsten – Friedenskirche

Wir alle freuen uns auf Interessierte!

Ihre Dörthe Huth

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, teilen Sie doch diesen Link bitte auch mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :)

Weitere Termine

Lassen Sie sich über Neuigkeiten informieren - tragen Sie sich in den Verteiler ein.

* zwingend
Interesse

Schreibe einen Kommentar