Meine Antworten für ein gutes Leben im Magazin Pure Soul

Liebe Leserin, lieber Leser,

Mitte des Monats kam das neue Heft der “Pure Soul” heraus. Unter dem Titel „Dem Leben eine gute Richtung geben“ habe ich dem Frauenmagazin einige Interviewfragen beantwortet. Dabei geht es um das Loslassen von Belastendem, um neue Orientierung in einer schnelllebigen Zeit und den Gewinn an Lebensfreude.

Was das Loslassen mit einem guten Leben zu tun hat

Interviewfragen sind zum Beispiel: Was hat das Loslassen mit einem guten Leben zu tun? Welche Wege und Mittel führen zu einem guten Leben? Welche sind die schönsten Momente Ihrer Arbeit? Zusammen mit wunderschönen Fotos zum Wegträumen hat die Herausgeberin Michaela Scholl das Interview auf Seite 45 und 46 unterlegt und am Ende einen Hinweis auf mein Buch “Lass los und werde glücklich” und den Workshop zum Loslassen gesetzt. Überhaupt sind in diesem großformatigen Magazin Text und Bild ganz wunderbar in Szene gesetzt. In der Ausgabe aktuellen Ausgabe vom April 2014 fühle ich mich mit meinem Interview in guter Gesellschaft, denn es sind noch viele andere schöne Beiträge dabei.  Unter anderem geht es um Quantenheilung, Stressabbau und die Wechseljahre. Robert Betz schreibt über den Mut zur Veränderung, Ursula Demarmel gibt ein Interview über Wiedergeburt und die wundervollen Bilder des Fotografen John McDermot über Mystic Asia. Eine bunte Mischung interessanter Themen. Entspannung - Doerthe Huth

Pure Soul für spirituelle LeserInnen

Das Soulstyle Magazin “Pure Soul” existiert seit 2012 und widmet sich Themen wie Spiritualität, Lebensglück und Harmonie. Wie hilft mir der Glaube, die Psychologie oder die Philosophie dabei, ein ganzheitliches Leben zu führen? In den einzelnen Heften geht es zum Beispiel um Engel, Yoga, Ayurveda oder Kräuter und Heilpflanzen. Aber auch darum, wie das Glück gelingt, die Liebe oder die Gesundheit. All dies sind die Themenfelder, mit denen sich das Soulstyle Magazin beschäftigt. “Pure Soul” erscheint vier Mal im Jahr in der BM Media Group und kostet 5,50 Euro.

Damit wünsche ich frohe Ostertage, lassen Sie es sich gut gehen! Ihre Dörthe Huth

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, erzählen Sie es doch bitte Ihren auch Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :) Und falls Sie noch nicht im kostenlosen Mailverteiler sind, tragen Sie sich direkt hier ein: Ihr Geschenk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.