Neues aus alten Büchern – Deko, Schmuck, Postkarten und mehr

Liebe Leserin, lieber Leser,

Bücher wirft man nicht weg! Aber irgendwann platzt jede Wohnung aus allen Nähten. Aber Bücher sind nun einmal etwas Besonderes, sie sind gespeichertes Wissen, das Tor zu einer anderen Welt und eine Einladung zum Träumen. Schon allein deshalb gebührt ihnen eine respektvolle Behandlung. Bleibt also noch, ein Buch zu tauschen, es zu verschenken oder aus alten Büchern etwas ganz Neues entstehen zu lassen. Deko, Schmuck oder Postkarten lassen sich aus Büchern recyceln. Anleitungen dazu liefert das Buch von Clare Youngs.

Clare Youngs: Neues aus alten Büchern. Haupt Verlag 2012. Softcover, 24,90 Euro. ISBN: 9783258600833

Hampelmänner, Scherenschnitte oder Popups aus alten Büchern

Das Buch “Neues aus alten Büchern” stellt in 35 Projekte für kreatives Recycling vor. Wenn Sie in Ihren Regalen Bücher stehen haben, die Sie eigentlich gerne loswerden möchten, könnte dieses Buch genau das Richtige für Sie sein. Clare Youngs zeigt, wie Bücher  in kreative Behälter, Broschen, Grußkarten, Blumen-Pop-ups, Hampelmänner oder Puppen verwandelt werden können. Genaue Schritt-für-Schritt-Anleitungen erleichtern allen Kreativen die Umsetzung der Ideen. Das Buch ist in vier große Kapitel gegliedert:

  • Grußkarten und Papeterie
  • Dekoratives für zu Hause
  • Kreatives für Kinder
  • Tierische Ideen

Kunst aus Papier - Dörthe Huth

Kopiervorlagen für kreative Papierobjekte

Bunte Kinderbücher und Bücher mit farbigen Zeichnungen und besonderen Schriften eignen sich für die Anleitungen am besten. Hinzu kommen für einige Papierobjekte besondere Werkzeuge und Materialien. Neben denen, die üblicherweise in jedem Haushalt zu finden sind, wie Kleber, Geodreieck, Locheisen und Hammer, kommen auch einige spezielle Werkzeuge und Materialien zum Einsatz. Besonders die Papierobjekte, die etwas höhere Anforderungen an den Bastler stellen, benötigen zur Erstellung beispielsweise ein Cuttermesser, eine Buchbinderale, ein Quilling-Stift oder eine Zange. Bei der Vorstellung der jeweiligen Papierobjekte listet Clare Youngs aber immer genau auf, welche Werkzeuge und Materialien im Einzelfall benötigt werden.

 

Kreatives Schreiben - Dörthe Huth

Mit Clare Youngs Neues aus alten Büchern gestalten

Die Autorin, deren Faszination für das kreative Gestalten mit Papier aus den liebevollen Anleitungen hervorgeht, hat ein Grafikdesignstudium absolviert und einige Jahre lang als Buchgestalterin und Dekorateurin gearbeitet. Heute ist sie selbständige Kunsthandwerkerin, deren Anleitungen viel Liebe zum Detail verraten. Besonders Dekofans kommen auf ihre Kosten. Rosen, Rotkehlchen im Nest, Nudeln mit Shrimps oder überzogene Knöpfe, all dies lässt sich nach den Anleitungen dieses Buches aus altem Papier herstellen. Wer einmal damit angefangen hat, dem kommen fast schon automatisch ganz eigene kreative Ideen für Künstlerisches aus alten Büchern. Mir persönlich haben die Büchereulen am besten gefallen, die nun meine nächsten Grußkarten zieren.

Viel Freude an der Neugestaltung alter Bücher wünscht

Ihre Dörthe Huth

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, erzählen Sie es doch bitte Ihren auch Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :) Falls Sie noch nicht in den Newsletter eingetragen sind, geht es gleich hier zur Anmeldung: Ihr Geschenk

Ein Gedanke zu „Neues aus alten Büchern – Deko, Schmuck, Postkarten und mehr“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.