Schlagwort-Archive: 30 Minuten Achtsamkeit

Ab sofort gibt es auch das Hörbuch “30 Minuten Achtsamkeit”

Liebe Leserin, lieber Leser,

nachdem im letzten Jahr mein Buch “30 Minuten Achtsamkeit” erschienen ist, hat der GABAL-Verlag diesen März nun auch noch ein Hörbuch dazu herausgegeben. Ich bin total begeistert, denn gerade für diejenigen, die viel am Computer arbeiten und in ihrer Freizeit nicht auch noch lesen möchten, ist die CD ein echter Hörgenuss. Einfach die Augen schließen, lernen und genießen! Hören Sie einfach mal in die Hörprobe hinein.

Hörbuch 30 Minuten Achtsamkeit Dörthe Huth
Hörbuch 30 Minuten Achtsamkeit Dörthe Huth

Mein Text von Schauspielern gesprochen

Diesmal habe ich die CD nicht selbst im Tonstudio eingesprochen, denn der GABAL-Verlag hat für die CDs der 30-Minuten-Reihe Schauspieler beauftragt. Für mich war es daher besonders spannend, wie die Schauspieler Sonngard Dressler, Gilles Karolyi, Gordon Piedesack meine Texte interpretieren. Das Hörbuch gibt es nun sowohl als Download als auch als CD. Wenn Sie sich selbst ein Urteil bilden wollen, hören Sie doch gleich einmal in die Hörprobe hinein.

Hier geht es zur Hörprobe zur CD “30 Minuten Achtsamkeit”

Worum es bei “30 Minuten Achtsamkeit” geht

Sowohl das Buch als auch das Hörbuch beschäftigen sich damit, wie wir durch Achtsamkeit das eigene Wohlbefinden stärken, den Kontakt zu anderen Menschen verbessern sowie zunehmend an Souveränität gewinnen. Gerade in Zeiten hoher Stressbelastung werden wir häufig unachtsam für die eigenen Bedürfnisse und Grenzen. Wer seine Kräfte immer wieder überschreitet oder seine Bedürfnisse verleugnet, tut sich selbst keinen Gefallen: Die Gesundheit leidet, die Nerven liegen blank und alles, was Freude bereitet, kommt zu kurz. Genau deshalb sind das Buch und auch das Hörbuch so aufgebaut, dass Achtsamkeit ganz lebenspraktisch in Alltag und Beruf integriert werden kann.

Damit wünsche ich Ihnen viel Hörvergnügen,

Ihre Dörthe Huth

Tragen Sie sich in den Verteiler ein - mit wertvollen Informationen und Übungen

* zwingend
Interesse

 

 

Achtsamkeitsübungen für zwischendurch

Alltagstaugliche Achtsamkeitsübungen für zwischendurch

Liebe Leserin, lieber Leser,
Achtsamkeit ist ein Prinzip, das aus dem Zen-Buddhismus in unsere westliche Welt herüber gekommen ist. In einem Zustand der Achtsamkeit nimmt man eine offene und akzeptierende Haltung ein. Wahrnehmungen, Gedanken und Gefühle dürfen einfach sein, sobald sie auftauchen und erfahren die volle Zuwendung ohne eine Bewertung. Das bedeutet, ganz im Hier und Jetzt zu sein und den Moment umfassend wahr zu nehmen und auch zu genießen. Die Psychotherapie nutzt die Achtsamkeit, denn sie hilft, den Gedankenstrom zu lenken. Da, wo man nicht abschalten kann, die Gedanken sich verselbständigen oder um das immer gleiche Thema kreisen.

30 Minuten Achtsamkeit - Dörthe Huth
30 Minuten Achtsamkeit – Dörthe Huth

30 Minuten Achtsamkeit
29. Februar 2016 erschienen
GABAL Verlag
Softback 96 Seiten
€ 8,90 (D) | € 9,20 (A).
ISBN: 978-3869367088
Blätterbare Leseprobe

Kaufen Sie das Buch beim Buchhändler Ihres Vertrauens oder portofrei in meinem Autorenshop

Abstand gewinnen durch Achtsamkeit

Die Wirkung der Achtsamkeitsübungen ist mittlerweile durch verschiedene psychologische Studien belegt, daher finden sie bei chronischen Erkrankungen, der Schmerzbewältigung oder der Stressreduktion Anwendung.

Während einer Achtsamkeitsübung gewinnt man Abstand zu äußeren und inneren Geschehnissen und kann einzelne Themen leichter loslassen. Im Kopf wird eine Beobachtungsperspektive eingenommen und der Gedankenstrom verlangsamt und fokussiert sich. Sogar starke Gefühlsregungen wie Angst, Wut oder Aggressivität werden nicht unterdrückt sondern tauchen auf, werden wahrgenommen, beobachtet und gewürdigt. Dadurch erfahren auch starke Gefühle eine Milderung. Die Wirkung von Achtsamkeitsübungen ist mittlerweile durch verschiedene psychologische und medizinische Studien belegt. Daher werden sie  nicht nur zum Stressabbau eingesetzt, sondern auch bei chronischen Erkrankungen, zur Schmerzlinderung, bei Ängsten und Deppressionen, bei der Borderline-Erkrankung oder als hilfreiche Ergänzung für Krebsbetroffene.

KLEINE ACHTSAMKEITSÜBUNGEN FÜR ZWISCHENDURCH

Suchen Sie sich eine bequeme Haltung im Sitzen oder Liegen und richten Ihre Aufmerksamkeit auf einen Gegenstand im Raum. Nehmen Sie ihn achtsam wahr und lassen das Bild auf sich wirken. Das funktioniert selbst in der Mittagspause im Büro. Setzen Sie sich dazu bequem hin, stellen beide Beine auf den Boden und atmen einige Male tief ein und aus. Anschließend konzentriert man den Blick auf einen Punkt, beispielsweise auf die Blüte der Blume auf der Fensterbank oder auf einen Fleck auf einem Bild an der Wand. Wer sich ganz darauf einlässt und die Konzentration eine Zeit lang hält, bei dem beginnt der Punkt zu verschwimmen, der Geist wird einen Augenblick lang leer und gleichzeitig beginnt der Körper sich zu entspannen. Sie müssen nicht erst warten, bis sich eine Gelegenheit bietet, ganz abgeschottet und für sich allein eine solche Übung auszuprobieren. Der Alltag bietet dazu einige Gelegenheiten.

-Laufen Sie Wege zu Fuß, anstatt mit dem Auto zu fahren. Konzentrieren Sie sich dabei auf das Laufen an sich. Spüren Sie Ihren Fuß, wie sie den einen vor den anderen setzen, nehmen Sie Ihren Laufrhythmus wahr und konzentrieren Sie sich eine Weile auf Ihre Atmung. Nehmen Sie einfach wahr, wie ein neutraler Beobachter.

-Setzen Sie sich in der Mittagspause auf eine Bank im Park oder an einen See, schließen Sie eine Weile die Augen und konzentrieren sich ganz auf Ihre Sinne. Welche Geräusche sind um Sie herum? Können Sie Vogelstimmen hören oder das Rauschen eines Wassers? spüren Sie vielleicht die Sonne oder den Wind auf Ihrem Gesicht? Wie schmeckt die Luft?

-Wenn Sie häufiger im Stau stehen, können Sie zwischendurch auch einfach mal die Augen schließen und in sich selbst hinein hören: Wenn wir unser übliches Pensum an Arbeit und Privatverpflichtungen absolvieren, sind wir wenig achtsam. Achtsam zu sein, bedeutet sich einmal von den Alltagsroutinen auszuklinken. Schon kleine Achtsamkeitsübungen helfen dabei.

Wenn Sie persönlich angeleitet werden möchten, Achtsamkeitsübungen auszuprobieren, Vorstellungsübungen oder Entspannungsmöglichkeiten, freue ich mich auf Ihren Anruf zur Terminvereinbarung unter 02362/7877990 oder schicken mir eine E-Mail über das Kontaktformular. Gerne können Sie mir auch Ihre Gedanken, Tipps und Anregungen einfach unten als Kommentar hinterlassen.
Damit wünsche ich eine achtsame Woche,
Ihre Dörthe Huth

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, erzählen Sie es doch bitte Ihren auch Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :)

Tragen Sie sich in den Verteiler ein - mit wertvollen Informationen und Übungen

* zwingend
Interesse

30-Minuten-Verschenkaktion mit dem GABAL-Verlag in der Mayerschen in Düsseldorf

Liebe Leserin, lieber Leser,

diesen Samstag darf ich zum letzten Mal im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen der 30-Minuten-Reihe des GABAL-Verlags mein 30-Minuten-Buch verschenken! Treffen Sie mich am 15.10.2016 von 14:00 Uhr bis 14:30 in der Mayerschen Buchhandlung auf der Kö und holen Sie sich Ihr Buchgeschenk “30 Minuten Achtsamkeit“ persönlich bei mir ab (solange der Vorrat reicht)!

Verschenkaktion 30 Minuten Achtsamkeit mit Dörthe Huth in der Mayerschen in Düsseldorf auf der Kö zur Jubiläumsaktion des GABAL-Verlags

In 30 Minuten wissen Sie mehr: Jubiläum und Gewinnspiel!

Dort gibt es außerdem einen Stand mit den anderen Büchern dieser Reihe, sodass Sie die Gelegenheit haben, sich ganz gezielt einen Überblick über die anderen Titel der 30 Minuten-Reihe zu verschaffen. Zudem können Sie am Lesergewinnspiel des GABAL-Verlags teilnehmen.

Was Sie dafür tun müssen? Erwerben Sie ein 30-Minuten-Buch, schicken Sie den Kaufbeleg bis zum 30.01.2017 an den Verlag und nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil. Teilnahmebedingungen unter www.gabal-verlag.de/agb.

Kleiner Ausschnitt aus der 30-Minuten-Reihe des GABAL-Verlags
Kleiner Ausschnitt aus der 30-Minuten-Reihe des GABAL-Verlags

Gemeinsam mit der Mayerschen Buchhandlung auf der Kö und dem GABAL-Verlag freue ich mich auf Ihren Besuch! Ich bin mir sicher, dass sich auch dieses Mal wieder viele spannende Kundengespräche ergeben!

Ihre Dörthe Huth

Weitere Termine sehen Sie unter: Termine & Buchung

30 Minuten-Geschenkaktion bei Thalia im Centro Oberhausen

Liebe Leserin, lieber Leser,

im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20-jährigen Bestehen der 30-Minuten-Reihe des GABAL-Verlags darf ich als eine Autorin dieser Reihe ganze 30 Minuten lang mein Buch  verschenken in der Thalia Buchhandlung im Oberhausener Centro verschenken! Treffen Sie mich am 17.09.2016 von 13:00 Uhr bis 13:30 und holen Sie sich Ihr Buchgeschenk “30 Minuten Achtsamkeit“ persönlich bei mir ab (solange der Vorrat reicht)!

Poster_Verschenkaktion 30-Minuten-Jubiläum.inddGroßes Jubiläum: In 30 Minuten wissen Sie mehr!

Sie können außerdem im vielfältigen Programm der Thalia Buchhandlung stöbern, sich ganz gezielt einen Überblick über die anderen Titel der 30 Minuten-Reihe verschaffen und am Lesergewinnspiel des GABAL-Verlags teilnehmen. Was Sie dafür tun müssen? Erwerben Sie ein 30-Minuten-Buch, schicken Sie den Kaufbeleg bis zum 30.01.2017 an den Verlag und nehmen Sie automatisch an der Verlosung teil. Teilnahmebedingungen unter www.gabal-verlag.de/agb.

Gemeinsam mit der Thalia Buchhandlung Oberhausen und dem GABAL-Verlag freue ich mich auf Ihren Besuch,

Ihre Dörthe Huth

Weitere Termine sehen Sie unter: Termine & Buchung

Lesergewinnspiel zum Geburtstag der 30 Minuten-Reihe des GABAL Verlags

Liebe Leserin, lieber Leser,

haben Sie schon mein Buch “30 Minuten Achtsamkeit” gekauft, um einen von 30 Jochen Schweizer Erlebnis-Gutscheinen im Wert von 60€ zu gewinnen? Denn: In 30 Minuten erleben Sie mehr!

Lesergewinnspiel GABAL Verlag
Lesergewinnspiel GABAL Verlag

So nehmen Sie an der Verlosung des GABAL Verlags teil

Wie gewinnen Sie? Einfach die Schuhe anziehen, in den lokalen Buchhandel gehen und mein kleines 30- Minuten-Buch “30 Minuten Achtsamkeit” für 8,90 EUR kaufen – natürlich geht das auch online. Den Beleg per Mail einsenden (info@gabal-verlag.de) oder per Post (GABAL Verlag, Schumannstraße 155, 63069 Offenbach) oder per Fax (06983006600) und schon sind Sie im Lostopf.

Die Aktion endet am 30. Januar 2017. Die Verlosung findet am 5. Februar 2017 statt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Verlag informiert die Gewinner.
(Teilnahmebedingungen unter www.gabal-verlag.de/agb)

Ich drücke Ihnen die Daumen!

Ihre Dörthe Huth

Weiterlesen

Lesungen und Workshops

30 Minuten Achtsamkeit