Tiefenentspannung

Theta Floating – Einblicke in das Mentaltraining von Esther Kochte

Liebe Leserinnen und liebe Leser,

neben den Ansätzen aus der Psychotherapie und dem Coaching gibt es zur Persönlichkeitsentwicklung auch immer wieder interessante Denkansätze im spirituellen Bereich. Neben „The Work of Byron Katie“ oder „Ich vergebe von Tipping“, kam in den USA das „Theta Healing“ auf. Eines ist allen Verfahren gleich, sie wollen dabei helfen, Probleme zu lösen. Auch mit ihrem Buch „Theta Floating“ stellt Esther Kochte ein Mentaltraining vor, das helfen will, tief sitzende Ängste abzubauen, Glaubensmuster zu verändern und Emotionen zu steuern. Das Buch ist im Jahr 2011 bei Scorpio erschienen.

Theta Floating: Aktiviere das spirituelle Potenzial deines Zellbewusstseins und erschaffe dich neu. Inkl. CD. Scorpio 2011. 16,95 €. ISBN: 978-3942166058

Das spirituelle Potential aktivieren

Theta-Floating ist ein Konglomerat aus verschiedener Methoden und Techniken vor dem Hintergrund eines spirituellen Denkansatzes. Wie in vielen spirituellen Verfahren geht es darum, körperliche Leiden nicht einfach ‘weg zu machen’, sondern die Gefühle zu transformieren, die zum Leiden geführt haben. Die Autorin ebnet den Weg zur Heilung über das Bewusstsein, dass wir Schöpfer unserer Realität sind und das eigene Leben eigenverantwortlich gestalten können. Die Autorin berichtet ebenso von ihrer eigenen Leidensgeschichte, als auch von einigen Geschichten ihrer Klienten. Die zum Buch gehörige CD beinhaltet geführte Meditationen, die dem Hörer in einen tiefen Zustand der Entspannung führen und durch die Vorstellungsbilder wirken.

Floaten im Theta-Zustand

Im Alltag erleben wir verschiedene Bewusstseinszustände. Häufig ist unsere Aufmerksamkeit auf äußere Ereignisse gerichtet, der innere Kritiker ist aktiv, Sorgen und Stress stehen häufig im Vordergrund. Daneben gibt es Bewusstseinszustände, in denen wir besonders klar denken können, ideenreich und kreativ sind. Ist unser Bewusstseinszustand im Bereich der sogenannten Thetawellen, ist das Unbewusste besonders aktiv. Es ist wie beim intensiven Träumen, bei dem unterdrückte seelischen Anteile sich zeigen, aber auch spirituelle Erfahrungen während des intensiven Meditierens. Dieses Potential der Thetawellen nutzt Esther Kochte in ihren Gruppen für ein mentales Umprogrammieren. Das Theta Floating hilft dabei, destruktive Überzeugungen auflösen.

Fazit zu Theta Floating

Esther Kochte gibt den Lesern einen interessanten Einblick in die Grundlagen einer spirituelle Denkweise, um Probleme leichter lösen zu können. Obwohl die Autorin viele Beispiele erzählt, bleibt das Verfahren selbst in diesem Grundlagenbuch doch ziemlich abstrakt. Die eigentliche Annäherung erfolgt über die CD, durch die der Zuhörer heilsame Suggestionen erfährt und sich die eigentlichen Gruppensitzungen im Theta-Floating sehr viel besser vorstellen kann. 2012 ist das Praxisbuch zum Theta Floating erschienen, in dem Esther Kochte die Anwendung in der Praxis noch etwas lebendiger werden lässt: “Theta Floating in der Praxis”.

Tiefenentspannung
Tiefenentspannung

Wenn Sie sich gezielt auf eine Aufgabe vorzubereiten, Ihre Leistungen zu verbessern oder Ihre Selbstheilungskräfte anzuregen, freue ich mich auf Ihre Anmeldung zu einem Coaching in meiner Praxis in Dorsten. Mentale Techniken wie Progressive Muskelentspannung, Achtsamkeitsübungen und Hypnose sind ebenfalls geeignet in die Tiefenentspannung zu gelangen und das innere Potential zu aktivieren. Rufen Sie mich einfach an unter 02362/7877990 oder schicken mir eine E-Mail über das Kontaktformular.

Ihre Dörthe Huth

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefällt, erzählen Sie es doch bitte Ihren auch Ihren Freunden auf Facebook, Twitter und Co :)

Ein Gedanke zu „Theta Floating – Einblicke in das Mentaltraining von Esther Kochte“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.