Veröffentlichungsverzeichnis

Veröffentlichungsverzeichnis

Hier entsteht eine Liste der Publikationen von Dörthe Huth.

Diese Liste ist noch unvollständig, wird aber nach und nach erweitert. Schauen Sie doch demnächst noch einmal herein!

2019

Buch “30 Minuten Wertschätzung“. Ab März 2019 im GABAL Verlag.

Essay: Warum häusliche Gewalt uns alle angeht. Mannheimer Morgen, 05. Januar 2019.

2018

Buch “Gute Laune an jedem Arbeitstag”. GABAL Verlag 2018.

Artikel: Gute Laune trotz Arbeitsalltag auf dem Blog Ratgeber Lifestyle

2017

Gedicht “Nackte Tatsachen”. In: Poesiealbum neu, “Resonanzen. Lyrik & Wissenschaft”, S. 20, Nr. 1/2017. Zeitschrift der Gesellschaft für zeitgenössische Lyrik. Herausg.: Ralph Grüneberger und Uwe Spörl.

Blitztipp für Sachbuchautoren  “Veranstalter von Sachbuchlesungen überzeugen” Artikel in der Zeitschrift Federwelt auf dem Blog der Autorenwelt

Aufsteller “Liebe jeden Moment“. Texte und Fotos. Edition Forsbach.

Gedicht “Kreativität”. In: Frankfurter Bibliothek.

2016

Buch “30 Minuten Achtsamkeit“. GABAL Verlag 2016.

Essay: “Heimat ist nur ein Gehirntattoo”. In: Karussell. Bergische Zeitschrift für Literatur. Ausgabe 4/2016. Bergischer Verlag. ISBN-13: 978-3945763223.

Gedicht “Europas Wünsche”. In: Literarische Gedankenwelten. Epla-Verlag 2016, S. 52.

2015

Gedicht “Im Wendekreis”. In: Neue Wege. Perdita Klimek (Hrsg.). Sperling-Verlag 2015

Gedicht “Geh-Steh-Bleib”. Aus: Syrischer Lorbeer. In: Lyrischer Lorbeer 2015. Hrsg. von Pascal Cziborra. Lorbeer-Verlag: Bielefeld 2015.

Gedicht “DELETE”: Aus: ZeitLos – Lyrik. Sonderedition Goldene Feder 2015. Hrsg. von Perdita Klimek. Sperling-Verlag: Schlüsselfeld 2015.

Essay und Gedichte “Die Stille in mir”. Aus: Jenny Canales (Herausgeberin): Gelsenkirchener Antholologie. Höchlerbach: Gelsenkirchen 2015.

2014

Artikel “Hochsensible Kinder“. In: Erziehungskunst, Mai 2014.

2013

Buch: Lass los und werde glücklich: 52 Impulse für ein freies und unbelastetes Leben. Aufsteller. Südwest: München 2013.

2010 – 2012

Artikel für die Plattform Suite101 in den Bereichen Wohlbefinden und Psychologie (2010 bis 2012).

2009

Audiobook: Sonnenstrahlgeschichten. Wohlfühlgeschichten für kleine Abenteurer. Hörbuch für Kinder. Hypnos: Stuttgart 2009.

Buch: Lass los und werde glücklich. Sechs Schritte für mehr Glück und Zufriedenheit. Südwest: München 2009.

Audiobook: Sinnlichkeit. Drei geführte Meditationen für mehr liebevoll-erotische Sinnlichkeit. Hörbuch. Neptun24: Diepholz 2009.

2008

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 4/ Ausg. 12/  Februar 2008. S. 22-25.

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 4/ Ausg. 13/  Mai 2008. S. 14-16.

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 4/ Ausg. 14/  August 2008. S. 21-24

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 4/ Ausg. 15/ November 2008.

2007

Buch: Mörderischer Fußball. (Herausgeberin). Romantruhe: Kerpen-Türnich 2007.

Kurzgeschichte “Schwestern”.  Aus: Wolfszauber. Hrsg. von Janine Hoellger und Olga A. Krouk. Website Verlag: 2007

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 3/ Ausg. 8/  Februar 2007.

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 3/ Ausg. 9/  Mai 2007.

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 3/ Ausg. 10/  August 2007.

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 3/ Ausg. 11/  November 2007. S. 17

2006

Buch: Eine Mords-WM. 26 Kriminal-Storys rund um den Fußball. (Herausgeberin). Beluga New Media: Gelsenkirchen 2006.

Kurzgeschichte für Kinder “Das Geheimnis der roten Seerosen”. In: Treffpunkt Seerosenteich. Hrsg. von Gudula Heugel. Make a book: Neukirchen 2006.

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 2/ Ausg. 6/  August 2006.

Krimi-Kolumne in: Schreib-Lust Print. Jg. 2/ Ausg. 7/  November 2006.

2005

Artikel “Der Akku ist leer – Burnout hat viele Gesichter”.  Aus: Unternehmen Zahnarztpraxis. Ein Leitfaden für Praxisgründer. Hrsg. von Hans Sellmann. Zfv: Herne 2005.

Artikel “Am Ende des Berufslebens”. Unternehmen Zahnarztpraxis. Ein Leitfaden für Praxisgründer. Hrsg. von Hans Sellmann. Zfv: Herne 2005.

2003

Buch: Ehrlichkeit im Management. Herausgeberin. VDM Verlag 2003.

Artikel “Schwierige Menschen”: Nörgler, Besserwisser, Provokateure. In: Zahnarzt-Wirtschaft-Praxis 04/2003.

Autorin & Coach